Berichte

Stadtallendorfer Schwimmfest

von Ines Peters-Försterling

(v.l. Sarah Oßwald, Nathalie Richter, Nils Becker, Sabrina Försterling, Christina Rieß, Fynn Pfeiffer, Frédéric Schwarz) Foto: Ines Peters-Försterling
Schwimmen: Geforderte Qualifikationszeiten für die Hessischen Kurzbahn-Meisterschaften erwiesen sich für Marburger Schwimmer als Hürde Stadtallendorf. Am Wochenende gingen für den Marburger SV 1928 acht Schwimmer beim Stadtallendorfer Schwimmfest an den Start. Obwohl der Termin für die Veranstaltung in den Herbstferien eher unglücklich gewählt war, konnte der ausrichtende TSV Stadtallendorf mit gemeldeten 222 Schwimmern aus 18 Vereinen und 1304 Starts durchaus zufrieden sein. Nach einwöchigem intensivem …

Weiterlesen …

31. Internationales Jugendschwimmfest in Marburg

von Ines Peters-Försterling

(v.l. Julia Peter, Lea Bischofsberger, Nathalie Richter, Sabrina Försterling, Vanessa Kapski, Frederic Schwarz hinten v.l.: Lucas Schremb, Alexander Peterburs, Fynn Pfeiffer, Nils Becker) Foto: Ines Peters-Försterling
Schwimmen: Sabrina Försterling und Jan-Friedrich Kuhlmann sichern sich weitere Normzeiten für die Hessischen Meisterschaften Marburg. Eine stimmungsvolle Kulisse begleitete das von Veranstalter VfL 1860 Marburg im heimischen AquaMar ausgetragene 31. Marburger Schwimmfest. An beiden Wettkampftagen versprachen die aus 14 Vereinen gemeldeten 250 Teilnehmer mit ihren 1456 Starts spannende Rennen. Abgerundet wurde das große Teilnehmerfeld durch die starke Berliner Mannschaft des SV Berolina. Die 16 Schwimmer des Marburger …

Weiterlesen …

34. Goldenes Kleeblatt der Stadt Baunatal

von Ines Peters-Försterling

(v.l. Sabrina Försterling, Lea Bischofsberger, Theresa Herrmann, Nathalie Richter, Chris Schleich, es fehlt Christina Rieß) Foto: Ines Peters-Försterling
34. Goldenes Kleeblatt der Stadt Baunatal: Auftakt zur Vorbereitung für die Hessischen Meisterschaften Baunatal. Mit fünf Schwimmern startete der Marburger Schwimmverein 1928 e.V. am vergangenen Wochenende beim Schwimmfest um das 34. Goldene Kleeblatt der Stadt Baunatal, das im „Aqua-Park“ in Baunatal ausgetragen wurde. Der Einladung des KSV Baunatal nach Nordhessen folgten immerhin 29 Vereine mit 438 Schwimmern, die an beiden Wettkampftagen 1768 Starts absolvierten. Neben Gästen aus der Schweiz wurde das …

Weiterlesen …

15. Hofheimer Herbstschwimmen

von Ines Peters-Försterling

(Sarah Oßwald, Sabrina Försterling, Fynn-Moritz Pfeiffer, Trainerin Nathalie Richter, Frederike Will, Theresa Herrmann und Frederic Schwarz) Foto: Andrea Pfeiffer
Schwimmen: Marburger SV meldet sich nach der Sommerpause mit Bestzeiten zur Kurzbahn-Saison zurück Hofheim. Zum Auftakt der Kurzbahn-Saison startete der Marburger SV 1928 am Wochenende mit sechs Schwimmern beim 15. Hofheimer Herbstschwimmfest in der Rhein-Main-Therme. Obwohl der austragende Hofheimer SC mit den ausgeschriebenen Wettkampfstrecken den Athleten die Möglichkeit zur Formüberprüfung für die bevorstehenden Hessischen Kurzbahn-Meisterschaften bot, folgten lediglich 165 Schwimmer aus sieben Vereinen …

Weiterlesen …

Hessische Jahrgangsmeisterschaften (weiblich 1998-2000 und männlich 1997-2000) auf der 50-Meter-Bahn in Frankfurt/Bergen-Enkheim

von Ines Peters-Försterling

(v.l. Sarah Oßwald, Nils Becker, Fynn-Moritz Pfeiffer) Foto: Holger Oßwald
Schwimmen: Drei Starter für den Marburger SV in Frankfurt dabei Frankfurt. Am Wochenende fanden im Riedbad Bergen-Enkheim die  „Hessischen Jahrgangsmeisterschaften“ der Jahrgänge 1998-2000 (weiblich) und 1997-2000 (männlich) statt, die von der SG Frankfurt auf der 50-Meter-Bahn ausgetragen wurden. Insgesamt waren für beide Wettkampftage 53 Vereine mit 474 aktiven Schwimmern und 2183 Starts gemeldet. Im Kampf um den Hessischen  Titel, wurde das weit gefächerte Teilnehmerfeld klar von den südhessischen …

Weiterlesen …

27. Otto-Springer-Gedächtnisschwimmen

von Ines Peters-Försterling

(Schwimmgruppe Heskem (Trainerin Viktoria Estor)) Foto: Ines Peters-Försterling
Schwimmen: Gastgeber Marburger SV sammelte 114 Medaillen ein – Florian Schepp (TSV Stadtallendorf) mit neuer persönlicher Bestzeit über 100 m Brust Marburg. Ein erfolgreicher Schwimmwettkampf liegt hinter dem Veranstalter Marburger SV 1928, der das traditionelle Otto-Springer-Gedächtnisschwimmen in der 27. Auflage im heimischen Sport- und Freizeitbad „AquaMar“ am Trojedamm austrug. Nachdem der Wettkampf letztes Jahr ausfallen musste, freute sich der MSV auf die aus 12 Vereinen gemeldeten 148 Aktiven, die …

Weiterlesen …

Hessische Meisterschaften der Masters im Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe in Offenbach

von Ines Peters-Försterling

(h.v.l. Volker Mützlitz, Hans-Joachim Lübeck, Jan Joeres, Michaela Otto, Doris Peterburs, Leonard Pohl, Philipp Stieler, Fabian Grün; v.v.l. Werner Rohrbach, Dr. Klaus Neuhaus, Kathrin Spies, Lydia Pohl, Robert Keul, Jochen Hein) Foto: privat
Mit 31 Medaillen, davon 9 Hessische Mastertitel, schiebt sich die Seniorenmannschaft des MSV im Medaillenranking unter die Top 10 Offenbach. Am vergangenen Wochenende hatte Veranstalter EOSC Offenbach bei der Austragung der „Hessischen Meisterschaften der Masters“ am Ende mit dem Wetter doch noch Glück. Bei strahlendem Sonnenschein gingen die 250 gemeldeten Aktiven aus 40 Vereinen bei ihren 837 Starts nicht vollkommen durchgefroren im Waldschwimmbad Rosenhöhe auf der 50-Meter-Bahn ins Wasser. Mit einem …

Weiterlesen …