Berichte

26. Baunataler Schwimmfest

von Ines Peters-Försterling

(v.l.vorne: Sabrina Försterling, Trainerin Nathalie Richter, Christina Rieß, Julia Peter, Sarah Oßwald; hinten: Lea Faust, Lucas Schremb, Chris Schleich, Lea Bischofsberger) Foto: Ines Peters-Försterling
Sabrina Försterling und Christina Rieß schaffen mit Bestzeiten die Norm für die Hessischen Meisterschaften Baunatal. Mit acht Schwimmern startete der Marburger Schwimmverein 1928 e.V. am vergangenen Wochenende beim 26. Schwimmfest des GSV Eintracht Baunatal, das im Sportbad in Baunatal ausgetragen wurde. Der Einladung nach Nordhessen folgten immerhin 174 Schwimmer aus 17 Vereinen, die 836 Starts absolvierten. Regelrecht sprachlos zeigte sich Trainerin Nathalie Richter, die eigens auf der  …

Weiterlesen …

7. Wintermeeting in Frankfurt und 35. Frühjahrsmeeting in Gießen

von Ines Peters-Försterling

(v.l. Sabrina Försterling, Lea Faust, Trainerin Nathalie Richter, Philipp Stieler, Frédéric Schwarz, Chris Schleich, Sarah Oßwald, Julia Peter und Lucas Schremb) Foto: Ines Peters-Försterling
Schwimmer vom MSV sind für die bevorstehenden Hessischen Meisterschaften im April gut präpariert Gießen. Auch in diesem Jahr stand das am Wochenende vom Gießener Schwimmverein ausgetragene 35. Frühjahrsmeeting ganz im Zeichen der Karnevalisten. An beiden Wettkampftagen meldeten zwar mit 247 Sportlern aus 16 Vereinen und 1023 Starts weniger Teilnehmer als die Jahre zuvor, doch tat das der guten Stimmung keinen Abbruch. Für den Marburger Schwimmverein 1928 e.V. gingen am Sonntag …

Weiterlesen …

23. Schwimmen um den GWV-Dompfaff-Pokal in Fulda

von Ines Peters-Försterling

(v.l. Julius Hoffmann, Theresa Herrmann, Jana Bartoschik, Nils Becker, Fynn-Moritz Pfeiffer, Henning Wiese, Trainerin Nathalie Richter, Sarah Oßwald, Lea Faust, Lea Bischofsberger, Sabrina Försterling, Julia Peter) Foto: Ines Peters-Försterling
Fulda. Einen guten Start in die neue Wettkampfsaison verbuchten die elf Schwimmer des Marburger Schwimmverein 1928 e.V. beim 23. Schwimmen um den Dompfaff-Pokal, der im Sportbad Ziehers in Fulda ausgetragen wurde. Wieder einmal schaffte der ausrichtende SC „Wasserfreunde“ 1923 Fulda mittels Videoleinwand und Live-Viewing die entsprechende Kulisse für den traditionellen Wettkampf. An beiden Wettkampftagen meldeten 453 Schwimmer aus 32 Vereinen 2677 Starts. Auch wenn die Medaillenausbeute mit einer Gold- und …

Weiterlesen …

Hessische Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften „Lange Strecken“ sowie Hessische Meisterschaften der Master „Lange Strecken“ im Westbad in Gießen

von Ines Peters-Försterling

(Werner Rohrbach) Foto: privat
Gießen. Am vergangenen Wochenende starteten bereits zwei Masters des Marburger Schwimmverein 1928 e.V. bei den Hessischen Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften der „Langen Strecken“ in die neue Saison, die im Westbad in Gießen auf der 50-Meter-Bahn ausgetragen wurden. An beiden Wettkampftagen meldeten beim Ausrichter TV Wetzlar 1847 immerhin 371 Schwimmer aus 39 Vereinen mit 552 Starts. Wie schon im letzten Jahr ging mit Werner Rohrbach (AK 65) ein Routinier über die 1500-Meter-Freistil-Distanz …

Weiterlesen …

Neue Wettkampfrichter beim MSV

von Ines Peters-Försterling

Bereits am 20. November 2010 haben sich neun junge Aktive und Eltern des MSV der theoretischen Herausforderung für die „Ausbildung zum Wettkampfrichter“ gestellt. Die Unterweisung erfolgte in Marburg-Ockershausen, und wurde durch den Kampfrichterobmann des HSV Heinz Emmerich durchgeführt. Alle Teilnehmer des MSV bestanden die theoretische Prüfung. Den praktischen Ausbildungsteil absolvierten die „Kampfrichter-Azubis“ mit den  Stationen Schwimmrichter, Wenderichter, Zielrichter und Zeitnehmer beim vereinseigenem 43. Weihnachtskriterium …

Weiterlesen …

43. Internationales Weihnachtskriterium

von Ines Peters-Försterling

(hinten stehend v.l. J. Peter, J. Hoffmann, F. Pfeiffer, T. Herrmann, C. Rieß, C. Schleich, N. Richter, L. Faust, L. Bischofsberger, S. Försterling, F. Schwarz, N. Becker; vorn v.l. S. Oßwald, L. Schremb, R. Pohl und N. Schremb) Foto: privat
Medaillenregen für Gastgeber des 43. Internationalen Weihnachtskriterium Marburg. Am Wochenende veranstaltete der Marburger Schwimmverein e.V. das 43. Internationale Weihnachtskriterium, welches für die Sportler traditionell den Jahresabschluss bildet. Umso erfreulicher war es dann auch, dass der Einladung ins heimische „AquaMar“ am Trojedamm 182 Schwimmer aus 13 Vereinen folgten, die insgesamt 688-mal an den Start gingen. Ein regelrechter Medaillenregen prasselte mit 34 Gold-, 30 Silber, und 21 …

Weiterlesen …

14. Einladungsschwimmfest in Eisenach

von Ines Peters-Försterling

(v.l.: F. Pfeiffer, L. Schremb, R. Pohl, C. Schleich, N. Becker, A. Peterburs, H. Wiese, Trainerin N. Richter, L. Faust, S. Försterling, L. Bischofsberger, C. Rieß, J. Peter, S. Oßwald, F. Schwarz, J. Hoffmann) Foto: privat
Nils Becker und Fynn Pfeiffer qualifizieren sich für die „Hessischen Jahrgangs- Meisterschaften“ am 27./28.11.2010 in Rüsselsheim Eisenach. Am Wochenende veranstaltete der Eisenacher Schwimm- und Sportverein e.V. zum 14. Mal sein Einladungsschwimmfest, das im heimischen Aquaplex in Eisenach ausgetragen wurde. Der Einladung ins Thüringische folgten knapp 207 Sportler aus 11 Vereinen, die 714-mal an den Start gingen. Unter ihnen war auch die überaus erfolgreiche zwölfköpfige Mannschaft des Marburger Schwimmverein …

Weiterlesen …