Willkommen zurück - Ein kleiner Schritt gen Normalität!

 

Die Mitglieder von Schwimmvereinen dürfen in Hessen ab sofort wieder zurück ins Wasser. Unter Beachtung der im Sport vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln ist ein eingeschränkter Trainingsbetrieb für uns möglich. Zurzeit steht dem Marburger Schwimmverein ein Trainingstag in der Woche im Hallenbad in Wehrda zur Verfügung.
Wer, Wann und Wie genau? - Eure TrainerInnen setzen sich mit den jeweiligen Gruppen in Verbindung.
 
Leider bleibt das Lehrschwimmbecken in Wehrda und das Becken „Weißer Stein“ geschlossen. Auch das Grundbad in Heskem öffnet seine Türen vorerst nicht, ebenso wie das Freibadgelände des Sport- und Freizeitbad Aquamar in Marburg.
 
Wir vom Marburger Schwimmverein schöpfen alle unsere Möglichkeiten aus, um möglichst schnell Normalität in den Verein einkehren lassen zu können. Gemeinsam werden wir auch diese Hürde meistern. Wir freuen uns auf euch – bleibt gesund!

 

Miteinander Schwimmen Verbindet

 

Vereinstelefon: 06421 / 65 83 2