Wettkämpfe

42. Internationales Weihnachtskriterium des Marburger SchwimmVereins

von Ines Peters-Försterling

Marburg. Beim diesjährigen 42. Internationalen Weihnachtskriterium im heimischen „AquaMar“, schickte der ausrichtende Marburger Schwimmverein 1928 e.V. (MSV) 39 Schwimmer an den Start. Insgesamt waren aus 12 Vereinen 155 Schwimmer mit 514 Starts gemeldet. Neben dem MSV, der das zahlenmäßig größte Teilnehmerfeld bildete, waren aus heimischer Sicht noch Schwimmer des VfL 1860 Marburg und dem TSV Stadtallendorf am Start. Auch in diesem Jahr ließ sich der MSV zur Weihnachtszeit wieder etwas Besonderes einfallen. Jeder Wettkampflauf …

Weiterlesen …

Hessische Jahrgangsmeisterschaften Wiesbaden

von Ines Peters-Försterling

Wiesbaden. Am vergangenen Wochenende fanden die „Hessischen Jahrgangsmeisterschaften“ auf der 25-Meter-Kurzbahn im Hallenbad in Wiesbaden Kleinfeldchen statt, die vom SC Wiesbaden 1911 e.V. ausgerichtet wurden. Insgesamt waren 381 aktive Schwimmer aus 48 Vereinen mit 1807 Starts gemeldet. Ein Großteil der Schwimmer kam aus dem südhessischen Raum. Neben dem Marburger Schwimmverein (MSV) waren aus der Region Marburg-Biedenkopf Schwimmer/innen vom TSV Stadtallendorf und dem VfL 1860 Marburg am Start. Der Marburger …

Weiterlesen …

Hessische und Thüringische Schwimmmeisterschaften

von Ines Peters-Försterling

(v.l. Nils Becker, Sabrina Försterling, Fynn Pfeiffer, Lea Bischofsberger, Sarah Oßwald und Frédéric Schwarz)
Marburg. Mit sechs Schwimmern war der Marburger Schwimmverein (MSV) am vergangenen Wochenende bei den Hess. Thür. Schwimmmeisterschaften 2009 vertreten, die vom FV Wehrda 1919 e.V., Behindertensportabteilung, im AquaMar ausgerichtet wurden. Bei dem Wettkampf waren insgesamt 90 Schwimmer aus 13 Vereinen mit 380 Starts gemeldet. Eine ganz eigene beeindruckende Atmosphäre begleitete den gesamten Wettkampftag. Die Hessischen und Thüringischen Schwimmmeisterschaften werden für Körperbehinderte, Sehgeschädigte, …

Weiterlesen …

VfL Schwimmfest

von Ines Peters-Försterling

Rebecca Pohl hat es geschafft! So glücklich kann man aussehen, wenn man über 100 Meter Freistil eine 01:09,07 Min. geschwommen ist!
Marburg. Mit neun Schwimmern startete der Marburger Schwimmverein am vergangenen Wochenende beim diesjährigen 29. Jugendschwimmfest, das vom VfL 1860  Marburg  ausgerichtet wurde. Bei dem über zwei Tage laufenden Wettkampf waren insgesamt 227 Schwimmer aus 13 Vereinen mit 1253 Starts gemeldet. Das größte Teilnehmerfeld aus dem heimischen Bereich bildete klar der gastgebende VfL 1860 Marburg, gefolgt vom TSV Stadtallendorf. Trotz nicht optimaler Trainingsvorbereitungen, konnten sich die Schwimmer …

Weiterlesen …

Hessische Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen

von Ines Peters-Försterling

(Lydia Pohl mit Sabrina)
Eine beeindruckende Kulisse bot das Waldschwimmbad in Rotenburg an der Fulda am vergangenen Wochenende bei der Austragung der "Hessischen“, die vom SV Neptun 1966 e. V. ausgerichtet wurden. Insgesamt waren an beiden Wettkampftagen 54 Vereine mit 413 aktiven Schwimmern und 2002 Starts gemeldet. Das gefächerte Teilnehmerfeld wurde klar von den südhessischen Vereinen dominiert. Aus der Region Marburg-Biedenkopf waren neben dem Marburger Schwimmverein (MSV) noch Schwimmer/innen vom TSV Stadtallendorf am Start. Der Veranstalter …

Weiterlesen …

Marburger Schwimmer in Herborn vorne dabei

von Ines Peters-Försterling

(vl. Christina Rieß, Sabrina Försterling)
Herborn. Mit vier Schwimmern startete der Marburger Schwimmverein am Pfingstsamstag beim 24. Internationalen Schwimmfest der Stadt Herborn, das vom TV Herbornseelbach ausgerichtet wurde. In den Medaillenrängen landeten Christina Rieß und Sabrina Försterling (beide Jg. 1997).  Rieß verpasste knapp die Chance, sich über 100 m Brust noch für die bevorstehenden Hessischen Jahrgangsmeisterschaften zu qualifizieren. Immerhin reichte die Zeit von 1:40,60 Min. für den dritten Platz. Einen zweiten Platz erschwamm …

Weiterlesen …

25. Otto-Springer-Gedächtnisschwimmen des Marburger Schwimmvereins

von Ines Peters-Försterling

Staffel des MSV (v.l. Schwarz, Försterling, Pfeiffer, Rieß); hier mit im Bild Lea Bischoffsberger (Jg. 1995)
Erfolgreich kann der ausrichtende Marburger Schwimmverein auf das diesjährige 25. Otto-Springer-Gedächnisschwimmen vom 16. Mai 2009 im Aquamar in Marburg zurückblicken. Anlässlich des Jubiläums ließ sich der MSV etwas ganz Besonderes einfallen. Während der gesamten Veranstaltung war jeder Wettkampflauf ein Prämienlauf. Beflügelt von der Aussicht auf eine Sachprämie, schwammen einige Teilnehmer über ihre persönlichen Bestzeiten hinaus. Insgesamt waren für die Veranstaltung 151 Schwimmer mit 575 Starts gemeldet. Das größte …

Weiterlesen …